BENEDIKTE

ENGELHARDT

Psychologische Praxis

ÜBER MICH

KONTAKT

IMPRESSUM/DATENSCHUTZ

WAS IST

SUPERVISION ?

Supervision ist eine Beratungsmethode, die zur Sicherung und Verbesserung der Qualität beruflicher Arbeit eingesetzt wird.

SUPERVISION
NÜTZT

der Verbesserung der Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit von Einzelpersonen, Gruppen, Arbeitsteams und Organisationen
der Personal- und Teamentwicklung
der Erweiterung der Wahrnehmungsfähigkeit
der emotionalen Entlastung
der Persönlichkeitsentwicklung
dem professionellen Umgang mit Klienten und Kunden

SUPERVISION
BASIERT AUF

einer Synthese zahlreicher Elemente unterschiedlicher Disziplinen:
Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie
Systemtheorie, Interaktionstheorie
Kommunikationswissenschaften
Persönlichkeits- und Motivationstheorien
Hieraus resultiert eine breitgefächerte Methodenvielfalt.

ZIELE VON
SUPERVISION

Aktivierung und Förderung der persönlichen und fachlichen Kompetenzen des Einzelnen und des Teams
Handlungsoptionen erweitern
Verstehen und Verständnis unterschiedlicher Perspektiven entwickeln
ergebnis- und zielorientiertes Denken in Verbindung mit wertschätzender Kollegialität

Kontakt

Benedikte Engelhardt

Diplom-Psychologin

Pirckheimerstraße 91 / Rgb.

90409 Nürnberg